Radsportverein Moosburg e.V.
Menu

Biken im TrailCenter Rabenberg

 
TrailCenter Rabenberg – ein „besonderes Bikevergnügen und kilometerlange Singletrails“. So die Ankündigung im Internet. Grund genug für einige Mountainbiker des RSV Moosburg die Reise dorthin anzutreten. Die fast vierstündige Autofahrt ins Erzgebirge wurde belohnt mit einem speziell für Biker angelegten, umfangreichen Wegenetz in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Von „flowig“ bis „enduro-artig“ sollte das Angebot reichen. Die RSV-Biker testen am ersten Tag die mittelschweren Runden „Border Trail“ und „Two Mountains“. Und „weil es so schön war“, wurden Teilabschnitte gleich nochmals befahren.
 
Für den zweiten Tag hatten sich die RSV´ler die als schwierig beschriebene Route „Black Raven“ vorgenommen. Gesagt – getan. Die Strecke war etwas ruppiger und anspruchsvoller und damit ganz nach dem Geschmack der Mountainbiker. Dem nicht genug: zum Abschluss wurden einzelne als besonders schön empfundene Trails nochmals befahren. Resümee des Ausflugs ins Erzgebirge: ein kleines Paradies für trailverliebte Mountainbiker, es hat Spaß gemacht, wir kommen wieder! 
 
Wie man anhand der Bilder erkennen kann, hatte die Gruppe viel Spaß.
Mit dabei waren (auf den letzten beiden Bildern von links nach rechts): Franz Beer, Sven (unser gern gesehener "Gast"), Florian Lohmeier, Knut Reinhold, Andy Scheurle.
 
Hier einige Impressionen:
TrailCenter Rabenberg - die Eventlocation: www.youtube.com/watch
Einige Trail-Abschnitte - Hier: www.youtube.com/watch